header 07

Esempi pratici

Contracting energetico

Contracting energetico: Calore dal cippato - Teleriscaldamento F.lli Zanetti SA a Madonna del Piano (TI)

Contracting energetico: Calore dal cippato - Teleriscaldamento F.lli Zanetti SA a Madonna del Piano (TI)

Imprenditorialità, coraggio e lungimiranza: questo il mix alla base del teleriscaldamento a cippato realizzato dall’impresa forestale Zanetti SA, che a Madonna del Piano (Comune di Croglio) riscalda strutture industriali, abitazioni, scuole e un ospedale regionale. L’esempio dimostra che le aziende del settore boschivo possono svolgere un ruolo attivo nell’ambito della produzione e distribuzione su larga scala del calore da fonti rinnovabili, assumendo, da sole o con il supporto di terzi, la funzione di contractor energetico.fileadmin/user_resources/01_Holzenergie/Projektbeispiele/Energie_Contracting/I_01_EC_Cippato_Zanetti.pdf

Esmpio pratico in PDF

Energie-Contracting: Fernwärmeversorgung Saanen-Gstaad – im Einklang mit der Natur

Eine ganze Region ist Feuer und Flamme. Eine der grössten Schnitzel-Heizzentralen der Schweiz wurde am 20. März 2009 offiziell einge-weiht. Die Schmid AG hat den GU-Auftrag für die Heizzentrale übernommen und die Doppel-kesselanlage mit einer Gesamtleistung von 7'400 kW geliefert. Die Bauarbeiten für die Fernwärmeversorgung Saanen-Gstaad waren gegen Ende des letzten Jahres soweit fertigge-stellt, dass die Heizkessel am 1. Dezember 2008 eingefeuert werden konnten. Nach einer acht-monatigen Bauzeit durfte der erste Kunde – das Hotel Gstaad Palace – mit Fernwärme aus ein-heimischer erneuerbarer Energie versorgt werden.

Projektbeispiel als PDF